© 2016 by Anna Kollwig

Nele
Freitag

                                               Ich bin in Filderstadt

                                                 als älteste von drei Kindern

geboren.                                     Während der Schulzeit -aber auch

nach meinem Abitur, das ich 2012 an der Waldorfschule in Ludwigsburg

ablegte - durfte ich durch verschiedene Praktika Einblicke in den Beruf der

Hebamme bekommen. Schnell wusste ich, dass genau dies meinBerufswunsch war.

 In der Zeit von 2013- 2016 absolvierte ich meine Ausbildung an der Universitätsmedizin Mainz. Schon bald war ich mir sicher, dass ich freiberuflich arbeiten möchte. So erschien

es mir eher möglich, Frauen und Familien ganz nach ihren eigenen Bedürfnissen betreuen und unterstützen zu können. 

Um mein Wissen zu erweitern und  eine noch umfassendere Betreuung bieten zu können, begann ich im Januar 2016 die dreijährige Weiterbildung zur Anthroposophischen Hebamme.

Was bedeutet anthroposophische Betreuung ?

Der anthroposophischen Medizin liegen die geisteswissenschaftlichen Erkenntnisse Rudolf Steiners und der Ärztin Dr.Ita Wegmann zu Grunde. Eine der Grundannahmen dabei ist , dass der  Mensch über vier sogenannte Wesensglieder verfügt, die im Ideal harmonisch miteinander verbunden sind und ineinanderwirken. Es werden also außer dem physischen Leib auch all seine lebendigen Wachstumskräfte und -prozesse sowie auch Seele und

Geist mit einbezogen. Tritt hier ein Ungleichgewicht auf, äußert sich dies oft in

krankhaften Symptomen oder kleineren Störungen. Hierfür Ursachen herausfinden

zu können, bedarf einer vertrauensvollen Arbeit zwischen Mutter/Familie und

Hebamme. Gespräche und anthroposophische Arzneimittel und Anwendungen

ebnen dabei den gemeinsamen Weg.Wenn Sie eine anthroposopische

Anamneseerhebung und Beratung wünschen, sprechen Sie mich gerne

darauf an.

 

Ich freue mich darauf Sie kennen zu lernen!

Leistungen:

  • Feststellung der Schwangerschaft

  • Schwangerschaftsvorsorge

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

  • Begleitung bei Fehlgeburten

  • Geburtsvorbereitung

  • Säuglingspflege

  • Geschwisterkurse

  • Hausgeburt

  • Wochenbettbetreuung

  • Rückbildung

  • Beikostberatung

  • Anwendung anthroposophischer Therapien